Verkehrswende von unten – aber wie?

Verkehrswende von unten – aber wie?
Um diese Frage zu erörtern, lud inSPEYERed am 25.4.23 Expert*innen und Interessierte ins Haus Trinitatis/Brilliantspaces ein. Viele Teilnehmende erhofften sich von dem Abend neue Impulse, Inspiration und Vernetzung, da das Thema Mobilitätswende in Speyer ihrem Empfinden nach von Mutlosigkeit und Untätigkeit geprägt ist.

Provisorische Radwege für Speyer

In Berlin wurden innerhalb weniger Tage Autospuren auf mehreren Hauptstraßen in gesonderte Radwege umgewandelt. Ein kurzfristig erstellter Regelplan der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt und Verkehr kann auch in Speyer als Planungsgrundlage dienen.

FahrRad!-Freitag

Im Herbst und Winter wird jede zweite Woche geradelt, um die Politik und Bürger*innen auf Alternativen des Autos aufmerksam zu […]

Newsletter